Links

Auf dieser Seite habe ich Ihnen einige Links mit Verweisen auf andere interessante Internet-Seiten zusammengestellt. Beachten Sie hierzu bitte den Hinweis am Ende der Seite.

Bußgeldkatalog
Hier können Sie sich einen Überblick darüber verschaffen, wie welche Verstöße in der Regel mit einem Bußgeld geahndet werden. Außerdem finden Sie auf dieser Seite einen Bußgeldrechner, mit dem Sie ausrechnen können, welches Regelbußgeld Sie bei Ihrem konkreten Verstoß erwartet. Punkte, Fahrverbote und Führerscheinentzug sind – jeweils mit dem Regelsatz – angegeben.

Düsseldorfer Tabelle
Die Düsseldorfer Tabelle zeigt an, bei welcher Einkommenshöhe Sie welchen Kindesunterhalt z.B. in Trennungs-/Scheidungssituationen für Ihr Kind in der Regel zahlen müssen oder beanspruchen können.

Basiszinssatz
Hier finden Sie die jeweils aktuellen Basiszinssätze, die für die Berechnung Ihrer Zinsforderungen gegenüber Ihren Schuldnern gelten.

Zinsrechner
Auf dieser Seite haben Sie die Möglichkeit, die für Ihre Forderung aufgelaufenen Zinsen zu berechnen, damit Sie Ihrem Schuldner einen korrekten Gesamtsaldo benennen und geltend machen können. Sie können mit dieser Seite natürlich auch Finanzierungen in eigener Angelegenheit berechnen und kalkulieren.

Täter-Opfer-Ausgleich
Hier bekommen Sie Informationen über die Konfliktschlichtung in Strafsachen. Der TOA ist oft in Strafverfahren gegen die Täter „zwischengeschaltet“ und soll gerade den Opfern bei der Aufarbeitung der Tat helfen. Der TOA ergänzt die anwaltliche Opfervertretung.

Deutscher Kinderschutzbund e. V., Ortsverband Heidelberg
An dieser Stelle möchte ich die Gelegenheit gerne nutzen und auf den Kinderschutzbund hinweisen, in dem ich Mitglied bin und für den ich viele Jahre im Vorstand tätig war. Der Verein leistet eine unglaublich wichtige Arbeit für Kinder, die aus den verschiedensten Gründen auf unsere Hilfe angewiesen sind. Bitte stöbern Sie auf diesen Seiten und stellen Sie fest, welche Angebote der Deutsche Kinderschutzbund Heidelberg für Kinder und deren Eltern zur Verfügung stellt. Der Verein versteht sich als „Anwalt der Kinder“, der die Rechte und Interessen der Kinder in den Mittelpunkt stellt. Diese zu wahren, zu schützen und zu stärken hat sich der Kinderschutzbund auf die Fahnen geschrieben. Wenn Sie ihn hierbei unterstützen möchten, finden Sie auf der Homepage die Bankverbindung für Spenden, einen Mitgliedsantrag und/oder die Gelegenheit, mit anzupacken. Auch wenn Sie einfach nur stöbern, danke ich Ihnen sehr für Ihr Interesse an unserer Arbeit. Bitte erzählen Sie Ihren Verwandten, Bekannten und Freunden von uns.

Hinweis

Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12.05.1998 entschieden, daß man durch das Setzen eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Ich habe auf meiner Homepage Links und Banner zu anderen Seiten gesetzt. Für all diese Links und Banner auf meiner Homepage gilt: „Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten sämtlicher gelinkter Seiten und verweise darauf, dass ich keinen Einfluss auf Gestaltung und Inhalte der verlinkten Seiten habe.“